Markus Wolsiffer, Liebigstr. 18, 67551 Worms +49 (151) 50 648 383 info@markus-wolsiffer.de Twitter: https://twitter.com/MarkusWolsiffer
wolsiffer_blog.jpg

„Pflichtbewusst“: So umschreibt die Wormser Zeitung heute den Beifall nach Premiere der Wormser Nibelungen-Festspiele. Falsch ist das nicht, doch es klingt, als sei es eine enttäuschende Vorstellung vor dem Nordportal des Kaiserdoms gewesen. Doch das war es keineswegs. Dieter Wedels letzte Inszenierung bestach durch Gegenwartsbezüge, die angesichts der Lage in Syrien und der Ukraine geradezu erdrückend waren.

Weiterlesen

Tja, die Zeit verfliegt: Nach zwei Jahren am Journalistischen Seminar der Uni Mainz steht die Master-Arbeit unmittelbar bevor. Bereits in der kommenden Woche wird mein Jahrgang die letzte reguläre Uni-Woche begehen – das wollen wir natürlich gebührend feiern (obwohl die letzte Prüfung ja noch gar nicht bestanden ist). Eine gute Tradition ist das Sommerfest, stets organisiert vom Unterkurs.

Weiterlesen

Wenn am kommenden Freitag die Wormser Nibelungenfestspiele ihre Premiere feiern, ist das der Anfang vom Ende: Dieter Wedel, langjähriger Regisseur und Intendant, hat seinen Vertrag nicht verlängert und wird Worms in wenigen Wochen den Rücken kehren. Doch der Wormser Oberbürgermeister Michael Kissel hat vorgesorgt:

Weiterlesen

Die Elf von Joachim Löw hat es tatsächlich gepackt: Deutschland ist Fußballweltmeister! Für meine und Kollegen und mich war die WM eine besondere Zeit, schließlich wollten Leser und Zuschauer auch umfassend informiert werden. Am Sonntagabend hieß das: Feiern ja, aber mit Maß. Die Verlagsgruppe Rhein Main war mit etlichen Mitarbeitern im Einsatz, die Vorgabe für mich: Das Video über die Feierlichkeiten in Worms soll in der Nacht noch fertig werden.

Weiterlesen